Gestaltung lebendiger Räume

Aktuelles

10.07.2017

Mein Lousberg:
Grundsteinlegung mit voller Zeitkapsel

Am Fuße des Lousbergs, auf der Rütscher Straße, versammelten sich die Teilnehmer mit Blick auf die Baugrube wo derzeit ihr neues Zuhause entsteht. Fast alle Erwerber brachten persönliche Erinnerungen mit und füllten die Zeitkapsel bis zum Rand. Diesmal u.a. mit dabei: eine Plattennadel, ein Plektron und eine Türklingel.

Zeitkapsel versenkt
Aachens Planungsdezernent Werner Wingenfeld, Bezirksbürgermeisterin Marianne Conradt und Tanja Kilger (Niederlassung BPD Köln) versenkten die Zeitkapsel im Fundament auf dem ca. 3.130 m² großen Grundstück. Bei ausgelassener Stimmung und strahlendem Sonnenschein nutzte die neue Nachbarschaft die Gunst der Stunde und lernte sich kennen.

BPD_Grundsteinlegung_Lousberg

(v.l.n.r.: Tanja Kilger, Werner Wingenfeld, Marianne Conradt)

Hier wächst was
Auf dem ehemaligen Bunkergrundstück sind nun alle Vorbereitungen für den Rohbau getroffen. Bis Ende 2018 sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. "Das neue Wohnensemble schafft seine eigene Identität, und fügt sich optimal in die bestehende Umgebung ein." sagt Tanja Kilger, Niederlassungsleitung BPD, Region NRW.  Nachbarn aus der Rütscher - Förster- und Lousbergstraße blieben neugierig stehen und informierten sich mit großem Interesse über den aktuellen Fortgang des Wohnungsbauprojektes. Zahlreiche Anwohner aus der Gegend nutzten spontan die Möglichkeit sich über die noch wenigen verfügbaren Wohnungen beraten zu lassen. 70% der 82 Eigentumswohnungen sind bereits verkauft. Eine Gedenktafel an der Fassade zur Rütscherstraße erinnert zukünftig an den Lousberg-Bunker.


Die Zeitkapsel wird gefüllt

BPD_Grundtsteinlegung_Lousberg

BPD_Grundsteinlegung_Lousberg

Tanja Kilger, Niederlassungsleitung BPD Region NRW ist sich sicher: "Hier entsteht ein neues Wohnensemble mit eigener Identität".

Bezirksbürgermeisterin Marianne Conradt erinnert über die Geschichte des Standortes.

BPD_Grundsteinlegung_Lousberg

Jetzt liegen die Erinnerungen im Fundament.

Die Erwerber lernen sich kennen.